Hauptseite > ESO > ESO Artikel > ESO Guide > Ist es wirklich gut, Werwolf zu werden?

Ist es wirklich gut, Werwolf zu werden?

02/05/2016


Es gibt so viele Menschen die Werwolf werden möchten und nach Guiden suchen. Aber es ist wirklich gut? Jetzt werde ich eine Analyse von zwei Sichtweisen geben.


Die Vorteile, Werwolf zu werden:
1.Erhöhung von Ausdauer, Rüstung, Geschwindigkeit und Angriffsschaden ist der Hauptvorteil ein Werwolf zu sein. Dies macht es eine ausgezeichnete Wahl für alle physikalischen Eigenschaften.
2.Transformation in einen Werwolf selbst
3.Du bekommst eine sehr schöne schließen Qualifikationslücke Werwolf
4.Du hast eine Menge von Rollenspiel-Chancen

Werden Sie ein Werwolf Nachteile sind:
1.Werewolf muss sich ändern, besondere Fähigkeiten zu nutzen. Die Umwandlung in einen Werwolf, müssen Sie eine Menge Ausdauer und ultimativen Spiel
2. Die größte Bedrohung kommt von Mitgliedern der Kämpfergilde Werwolf, Du kannst für ihre zusätzlichen Schaden anrichten .
3.Als Werwolf hast du eine Schwäche Giftschaden - mehr als 50% ist Gift Schaden zu nehmen, was bedeutet, dass Sie in PVP all jene nervtötenden Bogenschützen tun wird mehr schaden Pfeile vergiftet.
4. Wenn außerhalb der Werwolfgestalt, man bekommt keinen Bonus.

Das ist alles, Sie können entscheiden, ob Sie ein Werwolf nach meiner Analyse zu machen. Wenn Sie für einige billige ESO Powerleveling suchen, achten Sie bitte auf unserer Website bezahlen.

Ähnliche Artikel :

Mehr >
Buy FIFA 18
Buy FIFA 18
Buy BNS Gold
click to Buy BNS Gold
Buy ESO Gold
click to Buy ESO Gold